SPD Villmar

Vereine, Ehrenamt und Teilhabe stärken

Kommunalpolitik

• Vereinsförderung und Unterstützung des Ehrenamts dürfen keine hohlen Phrasen sein: Wir setzen uns konsequent für die Belange der sehr verschiedenen und unsere Gemeinde prägenden Vereine ein.

• Ein „Schnupperprogramm“, für ein Jahr getragen von der Kommune, kann ein geeignetes Mittell sein, um vor allem Kinder und Familien für das Vereinsleben zu begeistern.

• Bürgerhäuser und Hallen sind für unsere Bürger und unsere Vereine da!
Um ein aktives Miteinander der Menschen in allen Ortsteilen zu fördern, setzt sich die SPD auch in Zukunft für eine breite Nutzung ein. Für die König-Konrad-Halle muss ein bürger- und vereinsorientiertes Nutzungskonzept her.

• „Tue Gutes und sprich darüber“ – Neben seiner Funktion als amtliches Bekanntmachungsorgan erkennen wir die Bedeutung des Villmarer Boten auch für unsere Vereine. Wir wollen an ihm festhalten.

 
 

Unsere Bundestagskandidatin

                       

 

Social media

 

Online

Besucher:20
Heute:21
Online:2